Projektübersicht

Die Bläserphilharmonie Aachen auf großer Fahrt um Aachener Kultur in Osnabrück zu präsentieren.

Nach unserer ersten Projektphase vor genau fünf Jahren möchten wir unsere erste Orchesterfahrt in Angriff nehmen. Hierbei wird es zum deutschen Musikfest nach Osnabrück gehen, zu dem wir von der Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände (BDMV) eingeladen wurden. Für den Transport von Orchester und Instrumenten sind dabei auf einen Bus angewiesen, für den wir Unterstützung suchen.

Kategorie: Musik
Stichworte: Studentenorchester, Kultur, Konzertreise, Orchester, Musik
Finanzierungs­zeitraum: 23.04.2019 09:12 Uhr - 30.05.2019 21:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Juni 2019

Worum geht es in diesem Projekt?

Das deutsche Musikfest findet alle sechs Jahre statt und zieht 20.000 kulturbegeisterte Besucher an. Auf dem Programm stehen neben Begegnung und Austausch musikalische Wettbewerbe für Orchester und Dirigenten sowie Galakonzerte. Außerdem wird im kommenden Jahr zum ersten Mal ein Internationaler Dirigentenwettbewerb für junge professionelle Dirigenten ausgerichtet. Wir haben die Möglichkeit als Probenorchester der dritten Runde dieses Wettbewerbes mit spannenden Persönlichkeiten neue Stücke zu erarbeiten. Zudem werden wir ein Galakonzert geben, eine Möglichkeit die üblicherweise Auswahl- und Landesorchestern vorbehalten ist.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Wir sind ein studentisch-geprägtes sinfonisches Blasorchester das sich der Aufführung von Originalliteratur für diese Besetzung verschrieben hat. Wir sprechen damit motivierte Laienmusiker in der gesamten Städteregion an, für die ein solches Fest eine wichtige Gelegenheit für persönlichen und musikalischen Austausch über die Euregio hinaus darstellt. Für unser Aachener Publikum veranstalten wir vier Konzerte im Kalenderjahr. Mit unserer Fahrt nach Osnabrück wollen wir ein größeres Publikum ansprechen und davon überzeugen, welch hochwertige kulturelle Arbeit in Aachen geleistet wird.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Als kultureller Botschafter dieser Region möchten wir Kultur „made in Aachen“ gerne in Osnabrück präsentieren. Außerdem stellt eine gemeinsame Fahrt einen erheblichen Mehrwert für den sozialen Zusammenhalt des Ensembles dar, der uns auch für unsere Konzerte in Aachen beflügeln wird. Durch die Funktion als Probenorchester in der dritten Runde des Internationalen Dirigentenwettbewerbes erhoffen wir uns neue Eindrücke, die die weitere musikalische Entwicklung unseres Orchesters fördern wird.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Förderung würden wir die Busreise des Orchesters nach Niedersachsen finanzieren können und so einen Grundstein für ein Gelingen dieser Orchesterfahrt legen. Bei Überfinanzierung des Projektes würden wir weiterhin die Kosten für unsere Jugendherberge in der Nähe von Osnabrück bezuschussen wollen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Die Bläserphilharmonie Aachen ist ein vor fünf Jahren von drei Aachener Studierenden gründetes Orchester und hat sich seither der Etablierung sinfonischer Bläsermusik in der Aachener Innenstadt und darüber hinaus verschrieben. In zwei Projektphasen pro Jahr erarbeitet das etwa 80 Musiker umfassende Ensemble Originalliteratur auf Höchstniveau. Unser bisher größter Erfolg war die Teilnahme am WMC 2017 in Kerkrade in der 1. Division, bei dem mit einer Bewertung von 92,08 Punkten eine Goldmedaille mit Auszeichnung errungen werden konnte.