Projektübersicht

Das Aachener Trompetenforum e.V. hat sich der Unterstützung der Trompeter*innen in Aachen verschrieben. Dabei werden Mitglieder des Vereins zum Beispiel durch die Leihgabe von seltenen Sonderinstrumenten unterstützt. Um auch ein Kornett zur Verfügung stellen zu können, möchten wir im Rahmen dieses Projektes eines anschaffen.

Kategorie: Allgemein
Stichworte: Orchester, Instrument, Kornett, Trompete, Musik
Finanzierungs­zeitraum: 26.11.2019 12:10 Uhr - 10.01.2020 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: 02/2020

Worum geht es in diesem Projekt?

Sowohl in romantischen Sinfonien, modernen Sinfonieorchesterwerken, wie auch in zeitgenössischer sinfonischer Blasmusik und Brass Bands ist der warme und doch gleichzeitig direkte Klang des Kornetts sehr beliebt. Gerade zeitgenössische Komponisten aus dem englischen und amerikanischen Kulturbereich instrumentieren ihre Werke häufig mit Kornetten. Da viele Trompeter dieses Sonderinstrument nicht selber besitzen, möchten wir eines für den Verein anschaffen und den Mitgliedern als Leihgabe zur Verfügung stellen können.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Die hauptsächlich studierenden Mitglieder des Vereins, welche sich ein solches Sonderinstrument oft nicht leisten können sowie kulturinteressierte Aachener, welchen wir den Klang des Kornetts in den Konzerten der ansässigen Orchester nicht vorenthalten möchten.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Als Verein, welcher keine großen Konzerte organisiert und sich rein aus Spenden finanziert, stellt eine Anschaffung dieser Größenordnung eine große Herausforderung dar. Gleichzeitig profitieren mehrere Orchester von der Anschaffung dieses Sonderinstrumentes, da unsere Mitglieder in allen ansässigen Aachener Studierendenorchestern vertreten sind.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung wird von dem Geld ein Kornett angeschafft. Falls die Finanzierung überschritten wird, wird darauf Wert gelegt, dass sowohl ein entsprechend robusteres und höherwertiges Modell angeschafft wird sowie Geld für regelmäßige Wartungen und Reparaturen zurückgelegt wird, um eine lange Lebenszeit des Instruments zu gewährleisten.

Wer steht hinter dem Projekt?

Das Aachener Trompetenforum e.V. ist eine studentische Eigeninitiative, die 2016 ins Leben gerufen wurde und seither verschiedene musikalische Projekte durchführt, von Meisterkursen für Trompete bis hin zur Initiierung und Organisation des Projektensembles "Aachener Barockorchester".
Darüber hinaus bietet der Verein ein Forum zum Austausch für Trompeter*innen und unterstützt diese in Form von der Vermittlung von Unterricht bis zur Verfügung Stellung von Instrumenten und Equipment.