Projektübersicht

Die Karnevalssession startet wieder und auch unsere Auftritte. Wir, die KG Bärmer Sandhasen, haben viele Tanzgruppen und sind von November bis Dezember unterwegs, um unsere befreundeten Vereine zu besuchen.
Um unseren Tänzerinnen und Tänzern bei möglichen Unfällen zu helfen, möchten wir einen umfassenden Erste Hilfe Rucksack anschaffen.
Durch Sponsoren wurde schon der komplette Inhalt beschafft. Nun fehlt der gewünschte Rucksack. Für diesen haben wir den Stavanger+ Compact ausgewählt.

Kategorie: Allgemein
Stichworte: Erste Hilfe, sandhase
Finanzierungs­zeitraum: 23.09.2019 09:05 Uhr - 19.10.2019 12:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: 09.11.2019

Worum geht es in diesem Projekt?

Hier geht es um die Beschaffung eines vollwertigen Erste Hilfe Rucksacks, mit dem wir auf unseren Auftritten erste Hilfe leisten können. Der Rucksack ist von der Firma Fleischhacker und hat schon einen Award abstauben können. Der Rucksack ist vergleichbar mit einem vollwertigen Notfallrucksack. Aufbau und Material sind für eine lange Lebensdauer für eine dauerhafte Nutzung ausgelegt. Egal ob Ersthelfer oder ausgebildeter Notfallsanitäter. Jeder kann mit diesem Rucksack arbeiten.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Von diesem Rucksack profitiert jeder Anwesende, egal wo wir aufkreuzen. Jedes Wochenende besuchen wir andere Gastvereine und können auch für andere Personen erste Hilfe anbieten. Ob beim Tanzen den Knöchel verstaucht oder an einer Glasscherbe die Fingerkuppe aufgeschnitten. Mit dem Rucksack haben wir alles dabei.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Erste Hilfe ist wichtig. Nur so können wir die Rehabilitationszeit verkürzen, damit die Tänzerin oder der Tänzer schnell wieder auftreten kann. Sie trainieren das ganze Jahr über und es ist schade, wenn wegen mangelnder erste Hilfe die Tänzerin oder der Tänzer lange nicht mehr auftreten kann.
Im Ernstfall kann sogar jede Sekunde leben retten.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird in den Kauf des erste Hilfe Rucksacks investiert. Inkludiert sind der Rucksack, die einzelnen Modultaschen, ein für die KG personalisiertes Klettschild sowie einige Beschriftungen für die Modultaschen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht unser Mitglied Michael. Er ist angehender Rettungssanitäter und betreut unsere Tänzer schon einige Jahre. Wir wollen ihm hiermit die Möglichkeit einer vollwertigen Unterstützung bieten.